Montag, 22. Januar 2018

Kaffee oder Tee?

Trinkt ihr lieber Kaffee oder Tee? Ich mag beides sehr gerne. Tee am liebsten aus Kräutern aus dem Garten und etwas Kardamom. Mein Kaffeekonsum ist aber deutlich höher als mein Teekonsum. Vor allem unter der Woche in der Arbeit gehört Kaffee einfach dazu. Am liebsten schwarz ohne Milch und Zucker. Und der Kaffee bei uns hat es in sich. Er ist so stark, dass der Löffel drin stecken bleibt und es einem beim Trinken das Gesicht verzieht.

Kommentare:

  1. Liebe Varis,

    ich ziehe den Kaffee auch vor, mit viel Milch und ohne Zucker ;-))
    Tee geht nur, wenn ich krank bin.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  2. Kaffeee gerne liebe Varis und nur von einem bestimmten STuttgarter Kaffeeröster,
    das ist super guter Kaffee.
    Ohne Milch und Zucker.

    Tee, nee, da muß ich schon arg krank sein.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. ...im winter trinke ich mehr Tee, liebe Varis,
    so ein heißer Tee wärmt einfach gut durch...im Sommer hält es sich die Waage...deine Tasse ist toll,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Varis, ich mag Kaffee gar nicht, aber dafür Schwarzen Tee. Ohne den geht auch nichts.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Kaffee mag ich gar nicht und Tee trinke ich auch nur selten. Eigentlich nur, wenn mir sehr kalt ist. Ich steh auf Kakao oder Wasser. :)

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag am liebsten guten Cappuccino,
    Tee manchmal abends, besonders im Winter.
    Das Bild hast Du toll gestaltet, gefällt mir gut!

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Varis,
    das ist jetzt direkt mal etwas, wobei ich ganz unkompliziert bin...
    Gern trinke ich mit dir einen (Milch-) Kaffee, aber auch zu einem Tässchen Tee lasse ich mich gern verführen. Allerdings sollte es kein Grüntee sein. Die Bitterstoffe bereiten mir Kopfschmerzen.
    Tolle Tasse!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  8. Lieeb Varis,
    ohne Kaffee geht bei mir auch nichts *lach* ... allerdins mit Milch, die "schwarzen" Zeiten sind vorbei ....ich trinke auch schon gern mal eine Tasse Tee, aber da muß ich Lust drauf haben, und wenn , dann nur abends ...
    Im Sommer dagegen trink ich auch über Tag gern Tee, eisgskühlt und mit Zitrone ;O)
    ღ Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag ღ
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Varis,
    bei uns heißt es: Kaffee und Tee. Wir trinken morgens einen Kaffee, ohne den der Tag für uns nicht richtig beginnen kann. Die obligatorische Kanne Tee steht tagsüber immer bereit.
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Varis,

    Kaffee mit etwas Kardamon... :-) Genauso mache ich es auch. Ich gebe etwas Frischmilch dazu. Aber mehr als 2 Tassen ist nicht gut für mich. Da Kaffee bei mir auch ein Migränetrigger ist.

    Obwohl ich ja der Kaffeeejunkey bin.

    Liebe Grüße
    elke von elke.works

    AntwortenLöschen
  11. Auf Kaffee möchte ich nicht verzichten. Obwohl ich (Früchte)tees sehr gerne trinke könnte ich darauf verzichten.
    Auf Kaffe eher nicht. "Kein Kaffee ist auch keine Lösung"
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Varis,

    ich mag beides, morgens trinke ich immer 2 oder auch 3 Tassen grünen Tee und am Mittag dann eine Tasse Cappuccino. Früher trank ich weitaus mehr Kaffee, habe aber in den letzten Jahren meinen Konsum deutlich herunter geschraubt.
    Nach einem guten Essen darf es auch mal ein Tässchen Espresso sein. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Varis,
    ich mag eigentlich auch beides. Morgens brauche ich meinen starken Kaffee, natürlich schwarz. Sonst geht gar nichts. Aber nach einer Hunderunde trinke ich am liebsten Pfefferminztee.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  14. Ganz herzlichen Dank für die Teilnahme an unserer STeckenpferdchenchallenge.

    LG Uschi

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt. Ich freue mich sehr über jeden einzelnen!
LG, Varis